PROGRAMM SEPTEMBER 2015

Das Demokratische Forum der Banater Berglanddeutschen, der Kultur- und Erwachsenenbildungsverein „DEUTSCHE VORTRAGSREIHE RESCHITZA” und ihre Partner laden ein zum

PROGRAMM SEPTEMBER 2015

  1. September, 18,00 Uhr, Deutsches Forum, Dognatschka:

Kulturprogramm zum Kirchweihfest mit der deutschen „Enzian“-Volkstanzgruppe aus Reschitza.

  1. September, 18,00 Uhr, Kulturheim Darowa (Kreis Temesch):

Beteiligung der deutschen „Enzian“-Volkstanzgruppe aus Reschitza an einem Kulturprogramm.

  1. September, 18,00 Uhr, römisch-katholischer Friedhof, Dognatschka:

Prozession am Friedhof, anlässlich des Kirchweihfestes.

  1. September, 11,00 Uhr, römisch-katholische „Maria Geburt“-Kirche, Dognatschka:

Heilige Messe zum 274. Kirchweihfest der römisch-katholischen „Maria Geburt“-Kirche.

  1. September, 11,00 Uhr, Galerie der Kulturbehörde Karasch-Severin, Reschitza:

Vernissage der Fotoausstellung „Split an der Adria“, mit Fotos von Erwin Josef Țigla.

  1. September, 17,00 Uhr, Deutsche „Alexander Tietz“-Bibliothek, Reschitza:

Buchpräsentation: „Werner Hirschvogel: Ein Leben für den Motorsport. Ein Lebenslauf =

Werner Hirschvogel: O viaţă pentru sportul cu motorul. Autobiografie“, Verlag „Graph“, Reschitza, 2015.

  1. September, 17,00 Uhr, römisch-katholische „Kreuzerhöhung“-Kirche, Orawitza:

Heilige Messe zum 283. Kirchweihfest der römisch-katholischen „Kreuzerhöhung“-Kirche.

  1. September, 18,00 Uhr, Platz vor der römisch-katholischen „Kreuzerhöhung“-Kirche, Orawitza:

Kulturprogramm mit der deutschen „Enzian“-Volkstanzgruppe aus Reschitza

und der deutschen „Magnificat“-Volkstanzgruppe aus Orawitza.

  1. September, 17,00 Uhr, Deutsche „Alexander Tietz“-Bibliothek, Reschitza:

Tag der deutschen Sprache. Interaktive Veranstaltung mit Hilfe von Prof. Sonia Maria Chwoika,

die Deutsch-als-Muttersprache unterrichtet.

  1. – 20. September, Graz / Steiermark, Österreich:

„Aufsteirern“, XIV. Auflage. In diesen drei Tagen findet eine der größten Volkskulturveranstaltungen Österreichs statt,

an der in diesem Jahr auch eine gemischte deutsche Volkstanzgruppe aus mehreren Ortschaften des Banater Berglands teilnimmt.

  1. – 27. September, Wolfsberg:

Veranstaltung „Wolfsberg im September“, XVII. Auflage.

  1. September, 15,00 Uhr, „Hl. Theresia von Ávila“-Kirche, Wolfsberg:

Konzert des „Franz Stürmer“-Chors aus Reschitza.

  1. September, 16,15 Uhr, Gasthaus „La Scena“, Wolfsberg:

Kulturprogramm mit Beteiligung der deutschen „Enzian“-Volkstanzgruppe aus Reschitza.

Anunțuri